By Krims_Krams_Design
Gratis bloggen bei
myblog.de

Theory ver0.1

wir leben um zu sterben.

ich denke dass ist allgemein hin bekannt.

da frag ich mich doch manchmal:

'Warum die Menschen das einfach so hinnehmen?'

sie stehen jeden tg auf, sie essen, sie arbeiten, sie kommen nach hause wenn sie das glück haben eins zu haben, sie essen, sie gehen schlafen und am nächsten tag alles von vorn, wenn der liebe busfahrer den sie jeden morgen grüßen nicht mal sieht und überfährt.

schicksal?

glaub ich nicht dran. aber ich glaub auch nicht nicht dran.

was war das leben eines menschen wert der an hunger und durst verreckt?

was war der preis für das krebskranke kind, dass im krankenhaus einfach aufhört zu atmen?

wo ist das neugeborene leben im preis für den toten?

nirgends.

denn menschen werden tot geboren.

die engel formen uns bis zum dritten lebensjahr und dann.... sehen und hören wir sie nciht mehr. wir sind dem was man erziehung nennt ausgeliefert.

wir verkümmern oft.

wir sterben ab.

wir werden leichenkalt.

wir werden herzlos.

wir werden manipulierte maschinenen, im großen uhrwerk, dass nur dann immer weiter tickt wenn tot und tot im gleichgewischt bleibt...

25.8.07 11:14
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(5.9.07 22:49)
du suchst sinn im sinnlosen, aus rein logischer sicht macht alles keinen sinn, egal ob du einem gott dienst oder nicht.
aber was wenn du jemanden wirklich hilfst, würde dein verstand sagen:"warum tust du das, es bringt dir nix"
dein herz sagt:"gut gemacht, es war richtig"
du verstehst die menschen nicht , wie sie weitermachen können, aber es sind die kleinen sachen die sie und mich am leben erhalten. ihr betrachtet das leben von oben herab, aber wenn du mitten drin steckst drin, sieht die sache anders, versuch es und du wirst sehen was ich meine.


k.aDaver.KIND (10.10.07 00:47)
was denkst du bin ich?

ich betrachte es nciht von oben herab. ich diene niemandem außer mir selbst. und dem staat (was dummer weise ja immer rechtlich zu sehen ist). und was ich schrieb ist pure theorie falls du den titel übersehen hast.

deiner meinung nach handeln wir in 'hilfe notwendig für einen anderen' situation also nach dem herzen. da frag ich mich wieder. wie willst du mit deinem herz denken handen wie auch immer wenn du nach dieser theorie eigentlich einen stein in dir hast??

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen