By Krims_Krams_Design
Gratis bloggen bei
myblog.de

to Die is...

hassen um geliebt zu werden, sterben ist das schönste...

es ist befreiung...

egal auf welche weise...

sterben ist das leben...

das aufwachen aus dem grausamsten albtraum den man träumen und sich vorstellen kann...

sterben ist wie fliegen...

ohne flügel in freiem fall durch die wolken...

sterben ist das licht...

das die dunkelheit deiner seele durchbricht...

sterben ist die hand...

die dein herz zerquetscht, dass dich am träumen hält... 

3.6.07 21:10


To find someone you gotta be someone you love

@f. (ich hoffe du liest das hier:

ich schein dir ja wirklich nichts zu bedeuten. das ist schade... und ich verfluche mich manchmal dafür, dass ich auf dich reingefallen bin.

du hast gesagt: treue, freundschaft, ehrlickeit und vertrauen sind dir in einer beziehung wichtig.

ich hab das gefühl, dass das alles nur leere worte für dich waren.

für mich allerdings nicht.

wenn ich sage, ich bin mit dir zusammen, meine ich das nicht einfach nur so.

dann meine ich es ernst!

wir haben darüber gesprochen. schien zu einem ohr rein und zum anderen wieder raus zu gehen.

ich dachte es wäre dir ernst, dass ich dir etwas bedeuten würde.

und nicht nur ein betthäschen für ein paar nächte gewesen wäre, damit du dich besser fühlst und bei mir etwas leeres zurücklässt wenn ich sowas wie am sonntag zu hören bekomme.

ich hab gehofft wir könnten diese distanzen, über die wir sprachen, zusammen überwinden und nciht schluchten draus machen über die nciht mal eine brücke führt.

ich sag sowas nciht, wenn es mir gar ncihts bedeuten würde, wenn es mir nciht wichtig wäre, wenn ich dich nciht lieben würde.

 

was sollte das am sonntag? was hast du bitte gedacht was ich von dir will wenn ich extra nochmal hochkomme und dich lieb frage ob wir kurz reden können?! ich wollte wissen was mit dir los ist, warum du so komisch bist in letzter zeit, weil ich mir sorgen und gedanken darum mache wie's dir geht. mir ging es keinesfalls um einen vortrag wie deine mutter das immer so nett vor dritten personen macht.

aber mich dumm anzumachen weil ich mal nicht deiner meinung war und dich unten ermahnt hab nicht so zu deiner mom zu sein kann's doch wihl nciht sein.

 

deine antwort auf meine frage die ich dir gestellt habe... du hast mir damit mein herz rausgerissen... ich weiß nciht ob dir bewusst ist wie weh mir das in dem moment tat. ich bin nciht jemand der gern vor anderen schwäche zeigt und sich unterkriegen lässt... auf dem weg nach unten bin ich fast zusammengebrochen... ich war so unglaublich wütend auf dich... und es tat mir so verdammt weh von dir zu hören, dass dir das egal sein soll.

so kenn ich dich nciht... und ich will dich so auch nciht kennen... ich möchte den wieder haben den ich kennengelernt hab... ich möchte den wieder den ich liebe mit all seinen macken, aber ohne diesen blick der einen ersticht.

...ich liebe dich...

23.4.07 16:22


fashy bloom closet

tapetenwechsel!

habe das zimmer gewechselt...

fühl mich zwar wohler, aber meine gedanken fahren imer noch karusell und wortkotze sprudelt aus meinem mund. 

19.4.07 22:27


to want for something very special all these days

ich weiß nicht was los ist...

ich warte und sterbe...

mir schnürt sich die kehle zu, wenn ich an ihn denke und mir auffällt, dass ich fast fanatisch und sehnsüchtig darauf warte ihn zu sehen... oder zumindest seine stimme zu hören...

es tut weh keines von beidem zu bekommen...

ich hätte es im leben nciht für möglich gehalten... dass ich mich ncoheinmal so sehr in jemanden verliebe dass ich für ihn alles aufgeben würde...

sogar mein leben? 

13.4.07 13:50


death love-making

mein leben ist kaputt...

aber noch nciht so kaputt, dass es da nciht doch noch ein wesen auf dieser welt gibt das es nicht interessiert.

aber dieses wesen zerreisst meine gedanken.

es frisst mich auf.

es tötet mich, indem es mich in zweifeln erstickt.

es tötet mich, indem es mich von mir selbst fressen lässt.

es tötet mich, ohne zu wissen, dass ich unter seinen händen schon längst gestorben bin.... 

6.4.07 22:55


depressed little star

zahnräder und schrauben

verrostet und alt

kaputt 

18.3.07 15:19


borderline

fleischline, blutig rot und schmerzhaft

verzerrte gesichter in dingen die man träume nennt

man kennt sie ja doch und trotzdem hat man angst, dass sie einen verschlingen

boden ohne grund und immer noch tief schwarz mit einem einzigen roten

fleck... 

14.3.07 19:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]